• Über 98% zufriedene Kunden
  • Bearbeitbare MS Word-Dokumente
  • Zufrieden oder Geld zurück

Europass Teil 3: Zeugniserläuterungen

europass Zeugniserläuterungen

© beugdesign – Fotolia.com

Kein anderes Dokument sorgte in unserer Schulzeit für ein größeres Ausmaß an gemischten Gefühlen als das Zeugnis. Von vielen auch liebevoll Giftblatt genannt, begegnet es uns seitdem immer dann, wenn es ernst wird. Ernst wird es unter anderem, wenn ein lukratives Jobangebot vorliegt. Das aktuellste Zeugnis ist Teil einer jeden Bewerbung und somit eine gefragte Urkunde für jeden Personalentscheider. Geht es um eine Stelle im Ausland, so ist das deutsche Abschlusszeugnis keine Selbstverständlichkeit mehr.

Die Europass Zeugniserläuterungen klären auf und verschaffen Personalentscheidern europaweit den Durchblick.

✔ Was sind die Europass Zeugniserläuterungen?

Die Europass Zeugniserläuterungen richten sich nach dualen Ausbildungsberufen bzw. vollzeitschulischen Berufsausbildungs- und Weiterbildungsabschlüssen. In der Bewerbung ersetzen sie das Zeugnis nicht komplett, sondern dienen lediglich als Beilage zum Abschlusszeugnis. Ziel der Zeugniserläuterungen ist es, das Abschlusszeugnis eines Bewerbers europaweit verständlich und das damit erreichte Bildungsniveau transparent zu machen.

Die Zeugniserläuterung gibt Auskunft über folgende Elemente:

  • Bezeichnung des Zeugnisses (DE)
  • Übersetzte Bezeichnung des Zeugnisses (..)
  • Profil der beruflichen Handlungsfähigkeit
  • Berufliche Tätigkeitsfelder
  • Amtliche Grundlage des Zeugnisses
  • Offiziell anerkannte Wege zur Erlangung des Zeugnisses

✔ Wer kann die Europass Zeugniserläuterungen bekommen?

Die Europass Zeugniserläuterungen sind nicht personengebunden. Sie sind für jeden Bewerber geeignet, der sich im europaweiten Ausland bewerben möchte und ein fester Bestandteil des Europasses.

✔ Wie bekomme ich die Europass Zeugniserläuterungen?

Die Europass Zeugniserläuterungen können berufsspezifisch und kostenlos auf der Website der CEDEFOP (Europäisches Zentrum für die Förderung der Berufsbildung) als einfaches PDF-Dokument heruntergeladen werden. Sie sind unter den Kategorien duale Ausbildungsberufe und vollzeitschulische Berufsausbildungs- und Weiterbildungsabschlüsse erhältlich.

 

Hier gelangen Sie zu den anderen Teilen unserer Europass Reihe: