• Über 98% zufriedene Kunden
  • Bearbeitbare MS Word-Dokumente
  • Zufrieden oder Geld zurück

Absolventen haben gewählt – die 100 attraktivsten Arbeitgeber 2012

attraktive Arbeitgeber 2012

© Serg Nvns - Fotolia

Es gibt unzählige Tätigkeitsbereiche in der Berufswelt, in denen der Bewerber agieren und arbeiten kann. Zu welchen Arbeitgebern die Absolventen der Generation von 2012 in Deutschland tendieren, hat trendence zum 14. Mal herausgefunden im Rahmen der Studie trendence – Graduate Barometer 2012, die größte Studie und auch die umfassendste, die je durchgeführt wurde. Hierzu wurde eine Umfrage mit mehreren Tausend Teilnehmern durchgeführt und daraufhin ergab sich eine Liste mit den Top 100 Arbeitgebern 2012.

100 – Eine kleine Zahl im Vergleich zum Ganzen

Zugegeben, 100 Arbeitgeber sind im Vergleich zu allen Vorhandenen nichts! Dennoch ist es eine beachtliche Zahl, wenn man bedenkt, dass diese die derzeit beliebtesten Arbeitgeber Deutschlands sind. Es muss schon etwas bedeuten, dass Absolventen in Deutschland eine Stelle bei diesen mehr präferieren als bei anderen Arbeitgebern. Das zeigt nicht nur, wie angesehen die Top 100 Arbeitgeber sind, sondern eventuell auch, was für einen namenhaften Ruf sie vertreten!

Die Top-20 der Top-100, kurz und prägnant!

Die Rankings der Studie wurden für Absolventen aus verschiedenen Fachrichtungen aufgestellt. Daraus ergibt sich nicht eine einzige Liste, sondern gleich 3 Rankings, von denen wir hier jeweils nur die Top 25 der Übersicht wegen, anschaulich darstellen möchten. Gehört Ihr Beruf oder Ihre zukünftige Stelle zu den Topkandidaten?

Top-Arbeitgeber der Wirtschaftswissenschaften-Absolventen

  • 1 Audi (Automobil)
  • 2 BMW Group (Automobil)
  • 3 Porsche (Automobile)
  • 4 Deutsche Lufthansa (Zivilluftfahrt)
  • 5 Daimler (Automobil)
  • 6 Volkswagen (Automobil)
  • 7 adidas (Textilien)
  • 8 Robert Bosch (Hausgeräte)
  • 9 Siemens (Elektro-, Antriebs- und Kraftwerkstechnik)
  • 10 Google (IT)
  • 11 Deutsche Bank (Bank)
  • 12 Apple (Hardware & Software)
  • 13 PwC (Wirtschaftsprüfung & Beratung)
  • 14 Ernst & Young (Wirtschaftsprüfung & Beratung)
  • 15 Auswärtiges Amt (Öffentlicher Dienst)
  • 16 KPMG (Gesundheit)1
  • 17 McKinsey & Company (Unternehmensberatung)
  • 18 BASF (Chemieindustrie, Öl&Gas)
  • 19 L’Oréal (Konsumgüter)
  • 20 BCG The Boston Consulting Group (Unternehmensberatung)
  • 21 Coca-Cola (Getränke)
  • 22 Procter & Gamble (Konsumgüter)
  • 23 ProSiebenSat.1 Media (Massenmedien, Fernsehen, Internet)
  • 24 Unilever (Konsumgüter)
  • 25 Beiersdorf (Konsumgüter)

Top-Arbeitgeber der Ingenieurwissenschaften-Absolventen

  • 1 Audi (Automobil)
  • 2 BMW Group (Automobil)
  • 3 Siemens (Elektro- & Antriebs- & Kraftwerkstechnik)
  • 4 Porsche (Automobil)
  • 5 Daimler (Automobil)
  • 6 Volkswagen (Automobil)
  • 7 Robert Bosch (Hausgeräte)
  • 8 EADS (Luft- & Raumfahrttechnik & Rüstungsindustrie)
  • 9 Lufthansa Technik (Zivilluftfahrt)
  • 10 Fraunhofer-Gesellschaft (Forschungsdienstleistung)
  • 11 BASF (Chemieindustrie, Öl&Gas)
  • 12 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (Angewandte Forschung & Grundlagenforschung)
  • 13 ThyssenKrupp (Stahl & Rüstungsindustrie)
  • 14 E.ON (Energie)
  • 15 DB Mobility Networks Logistics (Transport & Logistik)
  • 16 RWE (Energie)
  • 17 SolarWorld (Energie)
  • 18 HOCHTIEF (Bauunternehmung)
  • 19 Bilfinger Berger (Bauunternehmung)
  • 20 Google (IT)
  • 21 MAN Gruppe (Maschinenbau)
  • 22 Bayer (Chemie- & Pharmaunternehmung)
  • 23 Max-Planck-Gesellschaft (Forschungsdienstleistung)
  • 24 ZF Friedrichshafen (Automobilzulieferer & Antriebs- & Fahrwerktechnik)
  • 25 ABB (Energie & Automatisierungstechnik)

Top-Arbeitgeber der Absolventen aus dem Bereich IT

  • 1 Google (IT)
  • 2 Microsoft (Software)
  • 3 Apple (Hardware & Software)
  • 4 SAP (Software)
  • 5 IBM (Infomationstechnik)
  • 6 Audi (Automobil)
  • 7 Blizzard Entertainment (Software Unterhaltung)
  • 8 Fraunhofer-Gesellschaft (Forschungsdienstleistung)
  • 9 Siemens (Elektro- & Antriebs- & Kraftwerkstechnik)
  • 10 BMW Group (Automobil)
  • 11 Amazon (Internethandel)
  • 12 Crytek (Software Unterhaltung)
  • 13 Porsche (Automobil)
  • 14 Volkswagen (Automobil)
  • 15 Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (Informationstechnik)
  • 16 Robert Bosch (Hausgeräte)
  • 17 Bundesnachrichtendienst (Öffentliche Sicherheit & Ordnung)
  • 18 Intel (Mikroelektronik)
  • 19 Electronic Arts (Computer & Videospiele)
  • 20 Daimler (Automobil)
  • 21 Adobe (Software)
  • 22 EADS (Luft- & Raumfahrttechnik & Rüstungsindustrie)
  • 23 Deutsche Telekom (Telekommunikation)
  • 24 Lufthansa Systems (Zivilluftfahrt)
  • 25 Max-Planck-Gesellschaft (Forschungsdienstleistung)

Generation 2012 – Entwicklung mit der Wirtschaft

Man kann sofort erkennen, dass sich die Ranking-Listen in vielen Punkten unterscheiden und die verschiedenen Absolventen unterschiedliche Arbeitgeber anstreben, auch wenn die ersten Platzierungen fast identisch sind. Die beliebtesten Branchen sind: Die Automobile-, Konsumgüter-, Wirtschaftsprüfungs- und Unternehmensberatungsbranche. Da sowohl der technische Stand und das fachspezifische Wissen ständig im Wandel sind und immer mehr Neues und Informatives hinzukommt, sind solche Arbeitgeber selbstverständlich sehr interessant. Man wächst zusammen mit der Entwicklung und das ist das, was sich viele Absolventen wünschen und weswegen sie solche Traumberufe anstreben.

Hoch hinaus! – nur mit Individualität möglich

Um solch eine Arbeitsstelle bei diesen Arbeitgebern besetzen zu können, muss die Bewerbungsmappe das Unternehmen begeistern. Das schafft es nicht nur mit der nötigen Gestaltung oder dem Inhalt, sondern besonders mit der Nutzung von außergewöhnlichem, prägnantem und individuellem Satzbau. Man sollte deshalb eine 0815-Standardbewerbung vermeiden und die Finger von „Bewerbungsmuster und Vorlage“ lassen. Werden diese nämlich 1:1 übernommen, so ist ein Bewerbungsausschluss ziemlich sicher. Um solch ein Desaster vermeiden zu können, sollte man sich dem nötigen Zeitaufwand und der Konzentration annehmen und sich der Bewerbung mit vollem Einsatz widmen.

Perfekt soll sie sein, meine Bewerbung

Vielen Bewerbern, vor allem Absolventen, ist es wichtig, nach der Schulzeit in das Berufsleben einzusteigen und den Traumberuf zu vertreten. Damit die Wahrscheinlichkeit auf eine Einstellung erhöht wird um solch eine Stelle zu besetzen, können Sie unseren Bewerbungsservice in Anspruch nehmen. Besonders bei englischsprachigen Bewerbungen fühlt man sich sicherer, wenn ein professionelles Team diese überprüft und einwandfreie Unterlagen liefert. Unser Angebot ist groß, damit auch jeder von unserer Arbeit und dem Service profitieren kann.

Sollen wir Ihnen bei Ihrer Bewerbung behilflich sein? Dann schreiben Sie uns doch über unser Kontaktformular an und holen sich alle nötigen Informationen über uns.